Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
ZfP - Dienstleistungen für Industrie, Luftfahrt und Bau
JR

... für die Sicherheit Ihrer Produkte                    
Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung,        
ein Plus an Qualität.

Sichtprüfung (VT)

Die Sichtprüfung (VT) dürfte wohl die älteste zerstörungsfreie Werkstoffprüfung sein. Sie dient zur visuellen Kontrolle von beanspruchten Bauteilen und Konstruktionen z. B. auf Ermüdungserscheinungen und Veränderungen der Geometrie.

Als Hilfsmittel für die Sichtprüfung (VT) werden z.B. Lupe, Mikroskop und Endoskopie verwendet, um mögliche Schwachstellen aufzudecken und die Verfügbarkeit von Anlagen und Bauteilen zu steigern. Produktionsausfälle werden minimiert und die Verfügbarkeit gesteigert.

Bei der wiederkehrenden Prüfung an sicherheitsrelevanten Bauteilen, z.B. der Luftfahrt oder der Kerntechnik wird die Sichtprüfung seit Jahren angewendet.
Vor jedem Start eines Flugzeugs wird durch den Piloten eine auf Mängel bezogene Sichtprüfung durchgeführt.

Impressum   Datenschutzhinweis   Kontakt   AGB
Copyright © 2008 J.R. ZfP- Dienstleistungs GmbH • Aktualisiert am: 15 Mai, 2018